Doppelsieg durch U16 in der Bezirksliga - Meister!

Kategorie: Mannschaften  2005 hits

Unser U16 Team konnte seinen Heimvorteil erfolgreich beim Doppelkampf am 14.12.2013 nutzen. 4:0 über Zabo-Eintracht und 3:1 über den SC Forchheim bedeuten die Meisterschaft in der Jugend-Bezirksliga U16 in der Saison 2013/14.

U16-Team

 

2. Runde

SW Nürnberg Süd - Zabo Eintracht

1. Adrian Siegl       - Hans Mantel   1:0
2. Valentin Krasotin - Marcel Fortus +:-
3. Henri Berntgen - Robin Flierl 1:0
4. Arthur Paul - Elias Leikeb 1:0

 
NT Nürnberg - SC Forchheim

1. Kirill Myagkov   - Johannes Mann   0:1
2. Leon Heinrich - Adrian Wichmann  +:-
3. Patrick Faralisz - Leonhard Herter 1:0
4. Claudia Homfeld - Philipp Michel 0:1

3. Runde

SC Forchheim - SW Nürnberg Süd

1. Johannes Mann   - Adrian Siegl      remis
2. Leonhard Herter - Valentin Krasotin 0-1
3. Philipp Michel - Henri Berntgen remis
4. Brett frei - Arthur Paul -:+

Zabo - NT Nürnberg

1. Hans Mantel   - Leon Heinrich    remis
2. Marcel Fortus - Jonas Schmucker -:+
3. Robin Flierl - Patrick Faralisz 0:1
4. Elias Leikeb - Claudia Homfeldt 0:1

 

Endtabelle

 

  1. SC Schwarz-Weiß Nürnberg Süd 6-0 Punkte 10,5-1,5 Brettpunkte
  2. SC Noris-Tarrasch Nürnberg 4-2 Punkte 7,0-5,0 Brettpunkte
  3. SC Forchheim 2-4 Punkte 6,0-6,0 Brettpunkte
  4. SpVgg Zabo-Eintracht Nürnberg 0-6 Punkte 0,5-11,5 Brettpunkte

 

Und wie geht es weiter?

  • 7.6. Meldeschluss MM U14/16
  • 28.6. Vorrunde U14/U16:  KO-Runde der 8.Bezirksmeister. Die 4 Sieger qualifizieren sich für die Endrunde.