2014/15

2014/15

RangMannschaft123456789MPktBPkt 
1. SW Nürnberg Süd 7 ** 4 5 6 6 22 - 1 40,0 Auf
2. SW Nürnberg Süd 6 ** 4 3 6 4 14 - 8 39,0 Auf
3. SC Stein 1998 1 4 ** 5 3 6 5 13 - 10 34,5  
4. Zabo-Eintracht Nürnberg 4 4 ** 5 13 - 10 32,0  
5. SG Anderssen/Nürnberg 1978 2 5 3 ** 3 6 4 10 - 13 31,5  
5. SF Altenfurt 3 5 ** 3 4 5 10 - 13 31,5  
7. SG Anderssen/Nürnberg 1978 3 2 2 2 5 5 ** 3 9 - 15 28,0 Ab
8. SK Freystadt 2 4 3 2 4 ** 8 - 14 27,5 Ab
9. SC Noris-Tarrasch Nürnberg 7 ½ 3 4 3 5 ** 4 - 19 24,0 Ab

 SW Nürnberg Süd 6 in der Kreisliga 2 2014/15

Kreisliga 2 Mittelfranken-Mitte 2014/15
R1 17.10.2014 SF Altenfurt 2½ : 5½ SW Nürnberg Süd 6
R2 7.11.2014 SW Nürnberg Süd 6
5½ : 2½ SC Stein 1998 1
R3 21.11.2014 SW Nürnberg Süd 7 4½ : 3½ SW Nürnberg Süd 6
R4 16.1.2015 SW Nürnberg Süd 6
  6  :  2 SG Anderssen/Nürnberg 1978 3
R5 30.1.2015 SG Anderssen/Nürnberg 1978 2   5  : 3 SW Nürnberg Süd 6
R6 27.2.2015 SW Nürnberg Süd 6
7½ : ½ SC Noris-Tarrasch Nürnberg 7
R7 13.3.2015 Zabo-Eintracht Nürnberg 4     4 : 4 SW Nürnberg Süd 6
R8 17.4.2015 spielfrei
R9 8.5.2015 SW Nürnberg Süd 6
    4 : 4 SK Freystadt
Mannschaftsaufstellung:
1. Bala, Claudiu 1748
2. Babichev, Vyacheslav 1736
3. Müller, Werner 1675
4. Berg, Winfried 1661
5. Kirch, Fritz 1656
6. Rost, Harald 1650
7. Llugiq, Bajram 1647
8. Bertram, Horst (MF) 1619
9. Holiga, Friedrich 1590
10. Berntgen, Michael 1510

Links: Ligamanager | Mannschaftsaufstellungen

SW Nürnberg Süd 6 - SC Stein 5½ : 2½

Kategorie: 6.Mannschaft  2065 hits

K2 R2 B3 Werner MuellerWeiter in der Erfolgsspur befindet sich unsere 6.Mannschaft in der Kreisliga 2 von Mittelfranken-Mitte. In der 2.Runde der Kreisligasaison 2014/15 am 7.11.2014 war der SC Stein 1998 zu Gast, der ohne Brett 1 (Präsident Georg Sulkiewicz) antrat, während wir in Bestbesetzung antraten.

Nach dem Auftaktsieg in der 1.Runde gegen SF Altenfurt sprang wieder ein deutliches 5½ heraus.

Beim Stand von 3½ : 2½ nach der 1.Zeitkontrolle war es einmal mehr Vyatcheslav Babichev der den Mannschaftssieg sichern konnte (T+L rückten dem eingesperrten Kg7 entscheidend auf den Pelz), während Werner Müller aus der Zeitnotphase mit Dame gegen Turm verblieb und das Ergebnis danach auf  5½ : 2½ schraubte.

5½ gegen SF Altenfurt

Kategorie: 6.Mannschaft  2166 hits

Babichev b3

Wie der Club - nur etwas höher

gewinnt unsere 6.Mannschaft auswärts in der 1.Runde der Kreisligasaison 2014/15 am 17.10.2014 gegen SF Altenfurt. Während der Club am gleichen Abend im Heimspiel nur 1 Tor (Schöpf; 73.Minute) gegen RB Leipzig schoß - und trotzdem damit glücklich in der bisher völlig verkorksten Saison war -, legten wir  gleich satte 3 Erfolge hin.

Ohne Spitzenbrett Bala angetreten, oblag es Routinier Vyacheslav Babichev das 1.Brett gegen Mittelstürmer Frank Sörgel (DWZ 2048) zu verteidigen. Kein Problem - remis.

Ins gegnerische Netz schossen Winfried Berg (Trikotnummer an diesem Abend: 3), Bajram Llugiq (6) und Mannschaftskapitän Horst Bertram (7).

SWS 6 ist nach diesem Abend Tabellenführer in der noch jungen K2-Saison. Im Nacken sitzt aber auch die 7.Mannschaft (4½ gegen SC Noris-Tarrasch 7).