SW Nürnberg Süd 8 - SC Stein 1998 2 5:3

Kategorie: 8.Mannschaft  2219 hits

Trotz großen personellen Handicaps konnten wir vollzählig antreten, sehen und siegen!

Unsere Nummer 1, Richard Pfaller, fiel seuchenbedingt spieltechnisch aus, betreute uns aber auch als Halbsterbender hervorragend, wie es sich für einen Spielführer gehört und setzte die gegnerische Mannschaft unter Schock durch pfallersche Bazillendrohung, nicht zu verwechseln mit dem pfeifferschen Drüsenfieber.

Brett 3, Klaus Götz, fror frustriert bei den Eistigers, denn die haben verloren.

Hochmotiviert traten wir am 21.2.2014 zur 4.Runde der Kreisliga 4 an und, man glaubt es kaum, wir haben es geschafft:

 

Youngster Marco Weidinger konnte kampflos punkten.

Ebenso wie unser aus der Gegend, wo die Vampire herkommen, stammende Desider Schiesser, der bisher allen Gegnern die Punkte ausgesaugt hat.

Unser eisenharter Willi Eisenmann schaffte Remis gegen einen über 200 Wertungspunkte stärkeren Gegner.

Joachim Seger konnte diesmal leider nicht punkten, hat aber immer noch eine gute Bilanz (2 aus 3).

Peter Schaller verlor unglücklich.

Jens-Uwe Springer feierte seinen Ein-Punkt-Einstand in der 8. Mannschaft.

Hakim Majid  hat den zu notierenden Gewinnpunkt brüderlich geteilt.

Last but not least konnte ich mit zuerst besserer Stellung im Mittelspiel und remislichen Damen-und-4-Bauern-Endspiel trotz vieler Fehler meinerseits den letzten Fehler meines Gegners ausnutzen, Mattsetzen und Vollzug melden mit 5:3 und Tabellenplatz 4.

 

 Mannschaft12345678MPktBPkt
1. Zabo-Eintracht Nürnberg 6 **       6 6 12 - 0 23,0
2. Zabo-Eintracht Nürnberg 5   ** 8     3 4 6 7 - 4 21,0
3. SC Postbauer-Heng 4   0 ** 4     7 - 4 13,0
4. SW Nürnberg Süd 8   ** 5     6 6 - 6 17,0
5. SC Stein 1998 2     3 **   6 4 4 - 7 16,5
6. SG M-R/Schwabach 5 2 5 4     **   4 - 7 14,5
7. SC Stein 1998 3 4     2 **   4 - 7 13,0
8. SK Neumarkt 4 2 2   2 4     ** 1 - 10 10,0

 

4 SW Nürnberg Süd 8 DWZ - SC Stein 1998 2 DWZ 5 - 3
1 2 Eisenmann, Willibald 1472 - 1 Dallmann, Wolfhart 1708 ½ - ½
2 4 Weidinger, Marco 1455 - 2 Guttenberger, Severin 1511 + - -
3 5 Schiesser, Desider 1434 - 4 Lämmermann, Manfred 1450 + - -
4 6 Seger, Joachim 1349 - 5 Schuster, Bernd 1306 0 - 1
5 7 Schaller, Peter 1312 - 7 Guttenberger, Constantin 1285 0 - 1
6 8 Springer, Jens-Uwe 1274 - 8 Maas, Erwin 1236 1 - 0
7 9 Majid, Hakim 1208 - 9 Ehret, Thomas   ½ - ½
8 10 Steindl, Horst 1021 - 15 Wening, Jörg 981 1 - 0
Schnitt: 1315 - Schnitt: 1353