2017/18

Nächste Turniere in der Region

18.7. Nürnberger-Blitz-EM (7)
bei Zabo-Eintracht
27.7. 3.Kirchweihblitzturnier
bei SG Büchenbach/Roth
28.7. 18.Schachelturnier
bei SF Fürth

2017/18

Unsere 8.Mannschaft tritt in der Saison 2017/18 wieder in der Kreisliga 2 von Mittelfranken Mitte an, musste sich allerdings nach etlichen Abgängen diesmal mit einem geschwächten Kader begnügen. Es reichte danach nicht und trotz guten individuellen Leistungen steigt sie ab.  Ligamanager | Aufstellung

Rang Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 MPkt BPkt  
1. SC Noris-Tarrasch Nürnberg 5 ** 6 5 27 - 0 51,5 Auf
2. SC JÄKLECHEMIE 2 ** 4 4 5 6 17 - 8 43,5  
3. SG M-R/Schwabach 3 2 4 ** 6 5 4 17 - 8 39,0  
4. SG Anderssen/Nürnberg 1978 2 ** 6 4 5 6 16 - 10 40,5  
5. SC Postbauer-Heng 3 2 ** 15 - 12 37,0  
6. SC Noris-Tarrasch Nürnberg 6 3 4 4 ** 4 3 12 - 12 38,0  
7. Zabo-Eintracht Nürnberg 4 3 2 4 ** 3 10 - 16 32,5  
8. SW Nürnberg Süd 7 3 3 5 ** 5 9 - 18 30,5 ?
9. SW Nürnberg Süd 8 2 2 5 3 ** 5 6 - 21 25,0 Ab
10. SK Nürnberg 1911 4 4 3 ** 1 - 25 22,5 Ab

 

 R1  13.10.17  SW Nürnberg Süd 8   3 : 5    SW Nürnberg Süd 7
R2 10.11.17    SC N-T Nürnberg 5  6½ :1½    SW Nürnberg Süd 8
R3 24.11.17   SW Nürnberg Süd 8    5 : 3    SK Nürnberg 1911 4
R4 19.1.18  SC N-T Nürnberg 6   3 : 5    SW Nürnberg Süd 8
R5 2.2.18  SW Nürnberg Süd 8   2 : 6    SG Anderssen/N78 2.
R6 23.2.18  SW Nürnberg Süd 8  2½ : 5½    Zabo-Eintracht N. 4.
R7 16.3.18  SC Jäklechemie 2  6 : 2   SW Nürnberg Süd 8
R8 13.4.18  SW Nürnberg Süd 8  2½ : 5½  SC Postbauer.Heng 3.
R9 27.4.18  SG Mü-R/Schwabach 3   6½ :1½  SW Nürnberg Süd 8

8.Mannschaft: Einsatzstatistik 2017/18

Kategorie: 8.Mannschaft  144 hits

Mannschaftsmeisterschaft 2017/18
Kreis Mitte K2
 S 
 W 
 S 
7.
 N 
 T 
 N
 5.
 N 
 1 
 1 
 4.
 N 
 T 
 N  
 6.
 N 
 7 
 8 
 2.
 Z 
 a 
 b 
 4.
 J 
 ä 
 k 
 2.
 P 
 o 
 H 
 3.
 M 
 R 
 S 
 3.
Horst Steindl 2017
Mannschaftsführer: Horst Steindl
SW Nürnberg Süd 8.
Siebenkeesstr. 4
DWZ
25.04.
13.
10.h
10.
11.a
24.
11.h
19.
01.a
02.
02.h
23.
02.h
16.
03.a
13.
04.h
27.
04.a
 Pkt.
 ges.
 Erf.
  %
 DWZ
 Verä.
01 Hofmann,Tim 1477 0   1 1 0   1 1 0 4.0 57 89 
02 Barnowski,Roman 1396 ½ 0 0 + ½ 0   0 0 2.0 25 -5 
03 Weidenhöfer,Robert 1509 ½ ½ 1   0 ½ 0 ½ ½ 3.5 44 13 
04 Schiesser,Desider 1475 1 0 1 ½ 0   0 0 0 2.5 31 -8 
05 Weidinger,Marco 1477 0 ½ 0 1 ½ ½ 0 1 1 4.5 50 21 
06 Holzheimer,Hendrik 1391 0 0 1   0 0     0 1.0 17 -40 
07 Steindl,Horst 1267                 0 0.0 0 -2 
08 Gageik,Annika 1101 ½ 0   ½ ½ 0       1.5 30 36 
09 Ludwig,Ines 1430     0   ½ 0 0 0   0.5 10 -70 
10 Schaller,Michael 1252   ½ 1         0   1.5 50 19 
11 Walisch,Wilfried,Dr. 1071 ½ 0         0 0 0 0.5 10 -1 
12 Majid,Hakim 1329       0   ½ 1     1.5 50 21 
13 Mager,Jürgen 1180           1 0     1.0 50 29 
14 Ibranovic,Smajil 1314       1           1.0 100 26 
15 Aubaret,Wolfgang 1452       0           0.0 0 -21 
Mannschaftspunkte: 6 10Ø 1378  3 5 5 2 2 25.0 35 107 
Vorjahr: 6.Rang 10 Punkte Rang» 7. 9. 7. 5. 6. 9. 9. 9. 9. Hans Schüssel 30.04.18

SWS 8 K2 9. Runde - letzter Bericht aus der K2

Kategorie: 8.Mannschaft  143 hits

Daniel Uhlendorff (1592) gegen Robert Weidenhöfer (1509)    ½ : ½
Stefan Reuschl (1720) gegen Horst Steindl (1261) 1 ½ : ½
Roland Stierand (1475) gegen Wilfried Walisch (957) 2 ½ : ½
Norbert Wittmann (1730) gegen Roman Barnowski (1446) 3 ½ : ½
Heinz Böhm (1507) gegen Hendrik Holzheimer (1391) 4 ½ : ½
Norbert Fleischmann (1595) gegen Desider Schiesser (1475) 5 ½ : ½
Walter Trainbauer (1591) gegen Marco Weidinger (1477) 5 ½ : 1 ½
Karlheinz Schanz (1736) gegen Tim Hofmann (1434) 6 ½ : 1 ½

1618 gegen 1368 DWZ-Durchschnitt, das war’s, kurz und schmerzhaft in der 9.Runde der Kreisliga 2 am 27.4.2018 - nicht ganz.

SWS 8 K2 8. Runde - Bericht Nr. 8 von der 8ten

Kategorie: 8.Mannschaft  176 hits

Ich glaube nicht an Unglück am Freitag, den 13ten, aber gewonnen haben wir diesmal nicht.

1373 zu 1550, das ist der DWZ-Durchschnitt meiner 8. und vom Gegner SC Postbauer-Heng 3.

Ich hatte ja ein bisschen darauf spekuliert, dass der Gegner übermüdet von der langen Anfahrt sein könnte, aber das war wohl nix. Taufrisch und in kompletter Mannschaftsstärke tritt unser Gegner zur 8.Runde der Kreisliga 2 an, ich begrüße sie und gebe die Bretter frei.

Gekämpft haben alle, gut gestanden sind mehrere, kleine Fehler wirken sich oft aus:

SWS 8 K2 7.Runde - So gut angefangen und trotzdem versemmelt

Kategorie: 8.Mannschaft  246 hits

HofmannSchade - dass die 5. krankheitsbedingt nicht angetreten ist, wir hätten gerne mit kampferprobten Spielern ausgeholfen, so dachte ich, als die Nachricht am Donnerstagabend kursierte.

2-6-8-10 - wer kann erraten, was sich hinter dieser Zahlenreihe verbirgt?

Das sind die Platzierungen der Spieler, die mir für diesen Mannschaftskampf abgesagt haben.

Jetzt ist es doch nicht verkehrt, keine Spieler abgeben zu müssen, denn wir treten auswärts bei der 2. Mannschaft von JÄKLECHEMIE an, das wird ein schwerer Brocken.

Also rein in Bus, U-Bahn und Autos und los geht’s.

SWS 8 K2 6.Runde

Kategorie: 8.Mannschaft  322 hits

Ein Tag voller Wunder endet zumindest ein bisschen traurig

 

Es beginnt mit einem Wunder, wenn auch nicht im Schach, sondern bei Olympia:

die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft besiegt Kanada mit 4:3 und spielt um die Goldmedaille -

ich glaube zu träumen.

K2 R6 SWS8 Zabo4

Und schon geht es weiter am 23.2.2018, aber diesmal auf anstrengende Weise:

Brett 1 kann nicht, Brett 4 sagt ab, der Mannschaftsführer der 7. entführt ungefragt Brett 10, auch Brett 11 ist verhindert - aber trotzdem kann ich mit einer vollzähligen Mannschaft in der 6.Runde der Kreisliga 2 antreten - Wunder Nummer 2.

Wir empfangen zuhause die 4. Mannschaft von Zabo-Eintracht, sie stehen zwar hinter uns in der Tabelle, aber die ambitionierte Mannschaftsführerin will das unbedingt ändern und knappe 150 DWZ-Punkte mehr im Durchschnitt stehen gegen uns.

Ich begrüße die Schachfreunde von Zabo und stelle erstaunt fest, dass unsere gegnerische Familienmannschaft sogar mit drei Damen antritt, zwei davon sogar sehr jung. Somit steht es (zumindest virtuell mit der Anzahl weiblicher Spieler) 2:3 für Zabo.