8.Mannschaft

Nächste Turniere in der Region

9.3.-10.3. Bezirks-Pokal-EM
beim Allersberger SC 2000
15.3. Nürnberger-Blitz-EM (3)
bei SC Noris-Tarrasch Nürnberg
30.3. Bayrische Blitz-EM (Frauen)
bei SC Noris-Tarrasch Nürnberg
16.4.-20.4. Bezirks-EM
bei DJK Falke Nürnberg

K2-Runde 5: Unterzahl verliert (Update)

Kategorie: 8.Mannschaft  148 hits

Bis Donnerstagabend war die 8.Mannschaft noch vollzählig, dann kommt es dicke:

Schiesser, Holzheimer, Walisch, Belich, Sargsyan und Erlbeck können nicht.

Ludwig, Majid, Mager und Aubaret werden an die 7. abgegeben.

So werden aus 17 Spielern 7, die gegen die 3.te von SG Anderssen/N78 spielen, wobei unser Gegner bis jetzt immer in Unterzahl angetreten war, aber diesmal vollzählig erscheint.

 

Also der 1. Punkt kampflos für die Gegner: 1:0

Schönsteiner, Hans-Jürgen 1579 - nicht benannt + - -

Dann freut sich das Mannschaftsführerherz an unserem Smajil, der antritt und gewinnt, obwohl er am Samstagmorgen arbeiten muss, Respekt: Kraus, Markus 1024 - Ibranovic, Smajil 1337 1 - 1

Vielleicht war es ja die gebrochene und noch nicht ganz verheilte Hand: Marco verliert

Lang, Ovidiu 1501 - Weidinger, Marco 1495 2 - 1

Robert kniet sich rein und remisiert: Müller, Ludwig 1597 - Weidenhöfer, Robert 1522 2½ - 1½

Ich kann dem nicht folgen und verlier, lass es mir aber genau zeigen:

Deinhard, Erwin 1509 - Steindl, Horst 1269 3½ - 1½

Danke Wolfgang, Du gibst der Mannschaft mit deinem Remis einen Funken Hoffnung:

Lipski, Frank 1328 - Scheitler, Wolfgang 1506 4 - 2

Da reißt uns Roman aus unseren Wunschträumen: Bald, Johannes 1504 - Barnowski, Roman 1382 5 - 2

Schade, Roman, du hast gut gekämpft.

Und  last but not least - Michael tritt trotz schwerer Erkältung an und erkämpft tapfer ein Remis, Hut ab: Weber, Roland - Schaller, Michael 1274 5½ - 2½

Update: aufgrund eines Aufstellungsfehlers des Mannschaftsführers gibt es folgende Entscheidung von Sebastian Mösl:
Ab Brett 5 wird alles +:- für SG Anderssen/Nbg. 78 gewertet, die tatsächlich gespielten Partien gehen aber mit dem erspielten Resultat in die DWZ-Auswertung ein.
Mea culpa - ich habe wieder dazu gelernt und werde diesen Fehler zukünftig nicht mehr machen.

Anmerkung Webmaster: siehe §25 Absatz 1 der Kreisturnierordnung:

1.Die Mannschaftsaufstellung erfolgt nach der gemeldeten Reihenfolge. Alle darin genannten Spieler gelten als eingesetzt. Zulässig ist das Offenlassen einzelner Bretter unter Namensnennung der nicht anwesenden Spieler. Falsch besetzte Bretter und alle nachfolgenden werden genullt.

 
5 SG Anderssen/Nürnberg 1978 3 DWZ - SW Nürnberg Süd 8 DWZ 7 - 1
1 1 Müller, Ludwig 1597 - 1 Weidenhöfer, Robert 1522 ½ - ½
2 3 Lang, Ovidiu 1501 - 2 Weidinger, Marco 1495 1 - 0
3 4 Bald, Johannes 1504 - 4 Barnowski, Roman 1382 1 - 0
4 5 Weber, Roland   - 6 Schaller, Michael 1274 ½ - ½
5 6 Schönsteiner, Hans-Jürgen 1579 -       + - -
6 8 Deinhard, Erwin 1509 - 7 Steindl, Horst 1269 + - - (1-0)
7 9 Lipski, Frank 1328 - 10 Scheitler, Wolfgang 1506 + - - (½-½)
8 10 Kraus, Markus 1024 - 14 Ibranovic, Smajil 1337 + - - (0-1)
Schnitt: 1434 - Schnitt:

Weiter geht es am 22.02. gegen Noris-Tarrasch.