2014/15

Nächste Turniere in der Region

8.12. Nürnberger Blitz-EM (12)
19:30
bei SC Noris-Tarrasch
3.12. Bezirks-Schnellschach-EM  4.1. KEM Mfr-Mitte 2018

2014/15

Unsere neugegründete 9.Mannschaft verlor in der ganzen Saison nur eine Partie. Nur die kampflose Niederlage in der 6.Runde (wo sie gegen Zabo-Eintracht Nürnberg 7 hätte antreten müssen, aber die Spieler in den "wichtigeren" Kreisligen aushelfen mussten) verhinderte wohl die Meisterschaft. Dennoch ein hervorragender Einstand in der "Spaßliga", vor allem für Tobias Bauer, der seine ersten Turnierpartien überhaupt bestritt!

Ligamanager

Kreis Mitte K51234567 PU  BR 
1.  SK Zirndorf 3 XX 2 3 4 2 14 18.0
2.  SW Nürnberg Süd 9 2 XX 0k 3 3 4 4k 13 16.0
3.  Zabo-Eintracht N. 7 ½ 4k XX 3 2 3 13 15.0
4.  SK Neumarkt 5 0 1 1 XX 2 3 4k 7 11.0
5.  TSV Cadolzburg 3 0 0 2 2 XX 2 6 9.5
6.  SC N-T Nürnberg 9 ½ 0 1 ½ XX 3 7.0
7.  SC Stein 4 2 0k 1 0k 2 ½ XX 2 5.5

 

Mannschaftsmeisterschaft 2014/15
Kreis Mitte K5
N
m
5
 N 
T
9
 S 
t
4
 Z 
d
3
 C 
a
3
 Z 
a
7
 
Mannschaftsführer: Steindl Horst
SW Nürnberg Süd 9
Siebenkeesstr. 4
h
ö
DWZ
11.03.
17.
10.h
07.
11.a
21.
11.h
16.
01.a
30.
01.h
27.
02.a
 Pkt.
 ges.
 Erf.
  %
 DWZ
 Verä.
01 Majid,Hakim 2 1287 1 1   0   - 2.0 50 -7 
02 Weidinger,Marco 3 1321   1   1 1   3.0 100 64 
03 Springer,Jens-Uwe   1250     +     - 1.0 50  
04 Steindl,Horst 1 1114 1 1 + ½ 1   4.5 90 62 
05 Bauer,Tobias      1 1 + ½ 1 - 4.5 75  
06 Smirnov,Anton     898     +   -   1.0 50  
07 Gerber,Alexandra     768 -         - 0.0 0  

Aufbauliga R5: SWS 9 - TSV Cadolzburg 3 3:0

Kategorie: 9.Mannschaft  1116 hits

Erstens kommt es anders …

Die 9. Mannschaft hatte am 30.1.2015 in der 5.Runde der Aufbauliga wieder ein Heimspiel und ich wollte es als Mannschaftsführer locker angehen lassen. Mein toller Plan sah spielfrei für mich vor, denn ich wollte vom „Spielfeldrand“ aus unsere Nachwuchstalente coachen und hatte folgende Aufstellung im Sinn:
Majid Hakim, Weidinger Marco, Bauer Tobias und Gerber Alexandra.

SK Zirndorf 3 - SW Nürnberg Süd 9 2 : 2

Kategorie: 9.Mannschaft  1050 hits

Marco WeidingerHart gekämpft und … nicht verloren

Der Start ins neue Jahr als 9. Mannschaft in der Aufbauliga begann mit einem Paukenschlag.

Die nominell wesentlich stärkere 3. Zirndorfer Mannschaft erschien in voller Besetzung zur 4.Runde am 16.1.2015 und wollte Blut sehen. Nach einer überaus freundlichen Begrüßung von sympathischen Gegnern ging es gleich in die Vollen: an jedem Brett erwartete uns eine deutliche DWZ-Überzahl der Zirndorfer, dennoch hatte ich vorab die Mannschaft motiviert - jeder ist zu schlagen, wir haben nichts zu verlieren.

Aufbauliga R3: SC Stein 1998 4 ohne Mannschaft

Kategorie: 9.Mannschaft  780 hits

K3 R3 Marco WeidingerDer SC Stein 1998 4 bekommt in der 3.Runde der Aufbauliga am 21.11.2014 keine Mannschaft zusammen - deshalb kampflos gewonnen.

Hakim Majid und Marco Weidinger sind trotzdem beim 4:4 der 8.Mannschaft als Ersatzspieler gegen SG Mühlhof-Reichelsdorf/Schwabach 4 im Einsatz.

Horst coachte im Südstadtforum, Tobias genoß ein Rockkonzert und Alexandra reiste leider vergeblich an.

9.Mannschaft gewinnt auswärts 4:0 gegen Noris Tarrasch

Kategorie: 9.Mannschaft  1218 hits

Ein Erfolgserlebnis der besonderen Art

Mit einer freundlichen Begrüßung wurden wir im Loni-Übler Haus empfangen, nach kurzer Wartezeit wurde pünktlich begonnen.

AL R2 B1 20141107-Hakim   AL R2 B2 20141107-Marco   AL R2 B4 20141107-Tobias
Brett 1: Hakim Majid (1:0)   Brett 2: Marco Weidinger (1:0)   Brett 4: Tobias Bauer (1:0)

Es fehlt Fotograf Horst Steindl (Brett 3 - ebenfalls 1:0)

Aufbauliga: Premieren-Start in die Saison

Kategorie: 9.Mannschaft  1438 hits

AL 1415 R1 HorstSteindlZusammen mit der 7. und der 8.Mannschaft startete die 9. Mannschaft am 17.10.2014 in die Saison 14/15 in der Aufbauliga mit einem Heimkampf. Die erste Premiere hatte ich als neuer Mannschaftsführer, ich durfte die 5. Mannschaft aus Neumarkt begrüßen.

Meine Planung im Vorfeld sah vor, dass 5 Spieler zum Heimkampf antreten, da ich sicher wusste, mindestens  einen Spieler abgeben zu dürfen. Nachdem aber nicht alle trotz Zusagen erschienen waren, konnte ich vor meinem ersten Kampf als Mannschaftsführer damit beginnen, zu entscheiden, wer die 8. Mannschaft unterstützen darf.