2019/22

2019/22

Reaktivierung Vereinsmeisterschaft ab 11.11.2021

Kategorie: Vereinsmeisterschaft  102 hits

VM logoWir haben morgen neben der Cafeteria auch den großen "Seminarraum 2"  (über der Cafeteria) zur Verfügung. Teilnehmer der VM können also in  Ruhe und mit viel Abstand spielen.

Liebe Schachfreunde,
 
es ist soweit, wir werden die Vereinsmeisterschaft 2019/20, die bedingt durch die Pandemie im März 2020 unterbrochen werden musste reaktivieren. Sollten sich Spieler aus dem Turnier zurückziehen wollen, stellt dies kein Problem dar. Gebt mir in diesem Fall bitte bis spätestens 10.11.2021 Bescheid, damit ich die verbleibenden Spieler entsprechend informieren kann. Ich nehme die Spieler die nicht weiterspielen möchten aus dem Turnier. Die nicht gespielte Partie der 6. Runde wird dann auch nicht ausgewertet, führt also zu keinem DWZ Verlust.
 
Das Turnier wird somit in der laufenden 6. Runde wieder aufgenommen. Offizieller Spieltermin ist am 11.11.2021. Damit das Spiellokal nicht zu voll wird, wäre es von Vorteil, das nicht alle Partien am 11.11.2021 stattfinden, sprecht euch bitte rechtzeitig (also vor dem offiziellen Spieltermin) mit eurem Gegner ab und findet gemeinsam einen passenden Termin im November. Von den Räumlichkeiten her, haben wir auch nur gelegentlich weitere Spielräume, abgesehen von der Cafeteria. Die fehlenden Partien müssen bis spätestens 25.11.2021 ausgespielt sein.
 
Wer verlegen möchte, soll sich bitte rechtzeitig mit seinem Gegner absprechen und sich dann beim Spielleiter (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) melden. Ein nicht rechtzeitig kommunizierter Verlegungswunsch vor dem offiziellen Spieltermin führt zu einer kampflosen Niederlage. Spielbeginn ist 19:30 Uhr falls nicht anders vereinbart. Die 7. Runde wird dann mit allen verbleibenden Spielern Ende November ausgelost. 

Bezüglich dem Spielmodus hier noch die Ausschreibung VM 2019/2020.
 
Die verbleibenden Paarungen der 6. Runde:

Paarungsliste der 6. Runde . Spielbeginn ist 19:30 Uhr falls nicht anders vereinbart.
Tisch Teilnehmer Punkte - Teilnehmer Punkte Ergebnis
1 Willim, Michael (4½) - Konsek, Peter (4) + - -
2 Reis, Gerhard (3½) - Kroneder, Christian (3½) - - +
3 Llugiq,Bajram (3½) - Kordts, Wolfgang (3½) -
4 Riexinger, Martin (3½) - Saathoff, Richard (3½) 1 - 0
5 Dyroff, Roland (3½) - Erlbeck, Peter (3½) 0 - 1
6 Holl, Manfred (3) - Bunk, Karsten (3) 0 - 1
7 Rhein, Thomas (3) - Barnowski, Roman (3) 1 - 0
8 Müller, Christian (3) - Hofmann, Tim (2½) 1 - 0
9 Kirch, Fritz (2½) - Elpelt, Volker (2½)  - 
10 Babichev, Vyacheslav (2½) - Steindl, Horst (2½) + - -
11 Scheitler, Wolfgang (2) - Pörzgen, Michael (2) 0 - 1
12 Walisch, Wilfried (2) - Rost, Harald (2) + - -
13 Bertram, Horst (2) - Ludwig, Ines (2) 1 - 0
14 Birkelbach, Stefan (2) - Götz, Klaus (2) -
15 Pilch, Jan (2) - Majid, Hakim (2)  - 
16 Dreiseitel, Werner (1½) - Margraf, Dieter (1½) 1 - 0
17 Mager, Jürgen (1) - Walch, Roger (1½)  - 
18 Schaller, Michael (1) - Dreiseitel, Ursula (½) + - -

Vorläufige DWZ Auswertung Vereinsmeisterschaft 2019/2020

Kategorie: Vereinsmeisterschaft  507 hits

Unser unterbrochene Vereinsmeisterschaft 2019/2020 wurde wie auf der JHV angekündigt nun ausgewertet:

https://www.schachbund.de/turnier/C011-211-VSW.html

Danke an Reinhard Knab für die Auswertung. Mit dem Hinweis das etliche der Wertungszahlen durch weitere Auswertungen von Kreis und Bezirk inzwischen deutlich anders sein können.