Bezirks-Pokal

Bezirkspokal 2015 mit nur 6 Teilnehmern

Kategorie: Bezirk  1571 hits

Einen neuen Negativrekord mit nur 6 Teilnehmern wies die 2015er-Auflage der Bezirks-Pokaleinzelmeisterschaft vom 10.-12.7.2015 auf, die diesmal der SC 48/88 Erlangen ausrichtete (Zabo und auch wir waren aufgrund externer, möglicherweise "störender" Veranstaltungen als Ausrichter abgesprungen).

Ob es an den hochsommerlichen Temperaturen - Spitzentemperaturen gemessen in Nürnberg: 10.7: 23,0 ° (20:00), 11.7.: 29,5 ° (18:00), 12.7.: 28 ° (16:00) - lag?

Im Finale unterlag unser einziger Teilnehmer Waldemar Klein im Blitzentscheid dem Lokalmatador (und Turnierleiter!) Michael Balhar (DWZ 1795).

1.Runde

Hauck,Martin    (1025 SC N-T Nbg.) - Balhar,Michael  (1795 SC Erlangen) 0-1
Klein,Waldemar  (1833 SW Nbg Süd)  - Ceglar,Michael  (1811 SC P-H)       ½ (1-0)
Peiberg,Ehrhard (1479 SC Erlangen) - Cordts,Elof     (1680 SC Erlangen) 0-1

2. Runde

Cordts,Elof     (1680 SC Erlangen)  - Klein,Waldemar (1833 SW Nbg.Süd)  0-1
Balhar,Michael  (1795 SC Erlangen)  - spielfrei

Finale

Balhar, Michael (1795 SC Erlangen) - Klein, Waldemar (1833 SW Nbg. Süd)  ½ (1-0)