Forchheim

Nächste Turniere in der Region

Forchheim

15.Forchheim-Open - Nachlese

Kategorie: Open  346 hits

Webmaster Udo Güldner hat seinen Abschlußbericht zum 15.Forchheim-Open (mit vielen Links zu Videos, Presseberichten, Bildergallerien und DWZ-Auswertungen) veröffentlicht.
Zur Erinnerung: Fabian Meulner gewann in der B-Gruppe!.

Rauchzeichen beim 15.Forchheim-Open: Hilverda/Meulner/Modlinger

Kategorie: Open  1766 hits

Alexander Hilverda gewinnt A-Gruppe
Fabian Meulner siegt in Gruppe B
Tim Hofmann: 3 aus 5 im ersten Schachturnier

Fabian stef1852Tim Hofmann stef2095

- alle Fotos von Steffans Schachseiten (vielen Dank!) -

Ich muss leider auf den Bericht der Turnierseite verweisen bzgl der Ereignisse/Rauchentwicklung zu Ende der Runde 4. Das letzte Turnier in der Jahnturnierhalle wird vielleicht nicht nur deshalb in Erinnerung bleiben.

Externe Berichte: Schachliveticker.de | Steffans Schachseiten: Fotos + Videos

Vereinsseiten: SG Büchenbach/Roth

Fabian hat seine aufregende Schlußrundenpartie zum Sieg in der B-Gruppe kommentiert (siehe Bericht B-Gruppe)

15.Forchheim-Open vom 1.-3.10.2016

Kategorie: Open  372 hits

Logo SC ForchheimVom 1. bis 3. Oktober 2016 findet wieder das Sparkassen-Open in Forchheim statt - es wird das letzte in der Jahnturnhalle sein.Forchheim Sparkasse
Von den Teilnehmern von uns am Start:

  • A-Gruppe: Gerhard Reis, Klaus Meulner, Irfan Redzepovic
  • B-Gruppe: Melina Siegl, Fabian Meulner, Heinz Wieczorek
  • C-Gruppe: Roman Barnowski, Horst Steindl, Tim Hofmann

Wir wünschen unseren Teilnehmern viel Erfolg!

     Gruppe A   | Gruppe B   | Gruppe C 

IM Marco Thinius gewinnt 14.Forchheim-Open

Kategorie: Open  1402 hits

Durch einen Sieg mit den schwarzen Steinen gegen den zuletzt bärenstarken Philipp Wenniger (2. beim Pyramidencup und Sieger im 17.Zabo-Open) konnte IM Marco Thinius (SV Empor Berlin, DWZ 2246) in einem echten Finale der beiden einzigen Spieler mit 3½ den alleinigen 1.Platz im A-Turnier des 14.Forchheimer-Sparkassen-Opens sichern. Auf Platz 2 und 3 (beide 4.0 Punkte) kamen der erst 16-jährige Joel Niels De Silva (SV Hockenheim; DWZ 2037) und Alexander Hilverda (SC 48/88 Erlangen). Bester SW Süder wurde Gerhard Reis mit 3.5 Punkten auf Platz 5. DWZ-Auswertung.

In der B-Gruppe kamen 4 Spieler auf 4.5 Punkte. Karl Beck (SC Markt Berolzheim; DWZ 1943) hatte die bester (Gegner-)Wertung. Günter Diebel (Platz 6, 4.0 Punkte) war bester SWSler  DWZ-Auswertung.

Die C-Gruppe gewann der DWZ-und vereinslose Fabio Lischka mit lupenreinen 5.0 Punkten vor Ernst Knoll (Schachtreff Röttenbach; DWZ 1515), der ebenfalls 5.0 Punkte aufwies. Unser Neuzugang Ediz Kocak gewann in seinem 2.Turnier überhaupt 4 Partien und schob sich auf Platz 4. DWZ-Auswertung.

14.Forchheimer Open - Runde 1: Manfred Eiber schlägt FM Golda

Kategorie: Open  773 hits

In der 1.Runde des 14.Forchheimer Sparkassen-Opens konnte Manfred Eiber mit dem dreimaligen (2011, 2010, 2005) Sieger FM Harald Golda (SK Schweinfurt; DWZ 2275, Nr.6 der Setzliste) gleich einen ganz großen Favoriten in der A-Gruppe besiegen (siehe kommentierte Partie)

Akuelle Infos zum Open auf der Live-Seite. Gruppe A | B | C