Jahresschnellschach 2017 - der September

Kategorie: Schnellschach  2226 hits

Sebastian Hoffmann BSGW2017Zu Beginn der Runde am 21.9.2017 fragte der „Schnellschachchef“, ob der 21.12.2017 als Termin für die Dezemberrunde recht sei, da dieser Tag immerhin drei Tage vor dem Heiligen Abend liegt, der in diesem Jahr auf einen Sonntag fällt und er das Dezemberturnier auch gerne eine Woche vorverlegen würde. Das „allgemeine Gegrummel“ will er jetzt einfach mal als „fränkische Einverständniserklärung“ deuten.
Metzgermeister Boggensack würde dies so ausdrücken: „Wenn’s a bisselle me’r sei darf, do komme se halt widder!“ – Was natürlich auch als Einladung für dieses Schnellschachturnier gedeutet werden soll!

Endlich wieder einmal ein Turnier mit 22 (im Wortlaut: zweiundzwanzig!) Teilnehmern – und wieder das Septemberturnier!

Turniersieger wurde unser gerne gesehener Gast von den Tarraschlern Sebastian Hoffmann mit 5,5 Punkten aus 6 Partien – herzlichen Glückwunsch!

Zweiter wurde unser immer noch jungbleibender Altmeister Gerhard Reis mit 5 Punkten. Der Sieger des letzten Turniers Ediz Kocak landete mit 4,5 Punkten auf Rang 3.

 

Jeweils 4 Punkte erkämpften sich die Schachfreunde Thomas Rhein, Wolfgang Rausch, Mark Stolpynskyy und unser neues Mitglied Manfred Holl. Schachfreund Günter Leuschner zeigt sich am Brett noch immer als Kämpfer und kam mit 3,5 Punkten auf einen beachtenswerten achten Platz. Die 50 %-Clique besteht dieses Mal aus den Herren Roland Dyroff, Vyacheslav Babichev, Klaus Götz, Tim Hofmann und der jungen Dame Nese Pinar Albayrak mit jeweils 3 Punkten. Mit 2,5 Punkten erreichten die Herren Hakim Majid und Naser Abdul die Plätze 14 und 15. Das 2-Punkte-Quartett bildeten die Damen und Herren Ines Ludwig, Winfried Berg, Aylin Albayrak und Wolfgang Scheitler. Werner Dreiseitel erreichte dieses mal nur 1,5 Punkte und die rote Laterne teilen sich dieses Mal die Herren Wilfried Walisch und Michael Schaller.

 

Fortschrittstabelle:  Stand nach der 6. Runde   (nach Rangliste)
Nr.TeilnehmerELODWZ123456PktBuhSoB
1. Hoffmann,Sebastian 1932 2028 17w1 8s1 3w1 9s1 2w½ 4s1 5.5 22.0 19.50
2. Reis,Gerhard 2200 2217 18s1 9w1 4s1 5w1 1s½ 3w½ 5.0 23.0 18.00
3. Kocak,Ediz 1698 1848 16s1 10w1 1s0 8w1 5s1 2s½ 4.5 23.0 15.00
4. Rhein,Thomas   1830 12w1 11s1 2w0 17s1 10w1 1w0 4.0 21.5 11.00
5. Rausch,Wolfgang s 1880 1789 14w1 6s1 19w1 2s0 3w0 10s1 4.0 21.0 11.50
6. Stolpynskyy,Mark 2046 1956 20s1 5w0 7s1 10w0 16s1 9w1 4.0 17.0 10.00
7. Holl,Manfred 2067 1888 19w½ 18s1 6w0 12s1 17w1 8s½ 4.0 16.5 9.75
8. Leuschner,Günter 1923 1703 22s1 1w0 16s1 3s0 11w1 7w½ 3.5 19.5 7.50
9. Dyroff,Roland   1814 13s1 2s0 12w1 1w0 14s1 6s0 3.0 23.0 8.50
10. Babichev,Vyacheslav 1835 1701 21w1 3s0 11w1 6s1 4s0 5w0 3.0 22.0 9.50
11. Götz,Klaus   1542 15s1 4w0 10s0 13w1 8s0 16w1 3.0 17.5 7.00
12. Hofmann,Tim   1434 4s0 15w1 9s0 7w0 20s1 18w1 3.0 16.0 5.00
13. Albayrak,Nese Pinar   1351 9w0 21s0 15w1 11s0 22w1 17s1 3.0 13.0 4.50
14. Majid,Hakim   1313 5s0 16w0 20s1 18w1 9w0 19s½ 2.5 14.0 4.00
15. Abdul,Naser     11w0 12s0 13s0 20w½ + 22s1 2.5 11.5 2.00
16. Ludwig,Ines 1683 1447 3w0 14s1 8w0 19s1 6w0 11s0 2.0 19.5 4.50
17. Berg,Winfried   1578 1s0 22w1 21s1 4w0 7s0 13w0 2.0 19.5 3.00
18. Albayrak,Aylin 1668 1613 2w0 7w0 22s1 14s0 19w1 12s0 2.0 17.0 2.50
19. Scheitler,Wolfgang   1504 7s½ 20w1 5s0 16w0 18s0 14w½ 2.0 15.5 4.25
20. Dreiseitel,Werner 1595 1510 6w0 19s0 14w0 15s½ 12w0 + 1.5 14.0 1.50
21. Dr.Walisch,Wilfried   956 10s0 13w1 17w0       1.0 15.5 3.00
22. Schaller,Michael   1242 8w0 17s0 18w0 + 13s0 15w0 1.0 13.5 1.00

Die nächste Schnellschachrunde findet voraussichtlich am 19.10.2017 ab 19:30 Uhr statt. BITTE beachtet den vorgezogenen Turnierbeginn. Selbstverständlich sind heimische wie fremdländische Gäste und auch Schachspielerinnen stets gerne gesehen und uns immer sehr willkommen!

Liebe Grüße

Wolfgang