Bayerische Meister 2014 Alexander Hilverda und Lilianne Müller

Kategorie: Bayern  8245 hits

L Mueller BayrEM 2014Hilverda BayEM 2014Alexander Hilverda (SC 48/88 Erlangen; DWZ 2301) gewann überlegen (8.0/9) den Bayerischen Meistertitel 2014 bei den Herren, der vom 23.-29.8.2014 in Westerndorf St. Peter ausgespielt wurde. Mit auschlaggebend dürfte die hartumkämpfte Partie aus der 6.Runde gegen den Titelverteidiger 2013 Felix Stips gewesen sein, bei der Hilverda das glücklichere Ende für sich hatte.

Von den Qualifikanten der Mittelfränkischen Bezirksmeisterschaft war nur FM Florian Wagner am Start. Von unserem Verein hätten sogar noch Erwin Hirn und Gerhard Reis als Nachrücker teilnehmen können, hatten aber leider keine Zeit.

Bei den Frauen ging es knapp zu. Lilianne Müller (MSA Zugzwang 82; DWZ 1698) remisierte in der letzten Runde, worauf Laura Hastreiter (SG Vogtareuth-Prutting; DWZ 1764) noch punktemäßig aufschließen konnte, allerdings die schlechtere Wertung aufwies.