Veranstaltungen

Corona-Virus: Donnerstags geschlossen - Alternative: lichess.org

Es findet bis auf weiteres aufgrund der Corona-Pandemie an Donnerstagen kein Vereinsabend und kein Jugendtraining statt.

Auf https://lichess.org/team/sw-nurnberg-sud versuchen wir übergangsweise (auch für Gäste!) ein alternatives Online-Angebot mit Turnieren einzurichten:

Hauptseite | Turniere | Forum | Registrierung (kostenlos!)

Radtour

Fahrradtour nach Osternohe + Simonshofen

Kategorie: Veranstaltungen  599 hits

Wir trafen uns - Roland Dyroff, Johannes Fischer, Michael Pörzgen, Richard Saathoff - am 30.5.2019 an Christi Himmelfahrt zu einer Fahrradtour.

1.Etappe: Um 10:30  geht es los - bis Röthenbach, wo wir live Zeugen eines Unfalls werden: Ein Autofahrer übersieht einen von rechts - legal - kommenden Fahrradfahrer und fährt ihn beim Losfahren an der Kreuzung an. Der behelmte Radfahrer stürzt, kann aber wieder aufstehen und wird versorgt. Wir bleiben eine Weile stehen und lassen unsere Namen und Telefonnummern aufnehmen, bevor wir weiterfahren.

Unfallzeugen

Über Lauf an der Pegnitz, Ottensoos, Neunkirchen am Sand, Speikern, Rollhofen, Schnaittach nach Osternohe, wo wir beim Igelwirt einkehren.

Handmodel

2.Etappe: Zurück über Schnaittach nach Kleinbellhofen und durch den Wald nach Simonshofen, wo wir zum Kuchenessen einkehren
3.Etappe: Über Veldershof, Nuschelberg, Günthersbühl zurück nach Nürnberg.

Impressionen

Einige von Michael aufgenommene Fotos:

Kurz nach Simonshofen war leider kein Strom mehr in meinem Garmin-Navi. Deshalb musste uns Rolands Handy durch den Nürnberger Reichswald nach Hause lotsen (ohne Aufzeichnung).

 

Fazit

Anspruchsvolle 80 km (+ individuelle Anreise). Der Anstieg zum Igelwirt hatte es in sich!! Aber auch die Waldabschnitte rund um Simonshofen waren nicht unbedingt für Liegeradler geeignet. Man merke:

  • Wenn man per Fahrrad von Nürnberg nach Osternohe fährt, dann nur über den Pegnitzradweg! Sonst (ver-)endet man in Bullach.
  • Autofahrer sind immer eine Gefahr und der natürliche und leider stärkere Feind des Radfahrers!

 

 Ähnliche Touren

Radtour nach Bartelmesaurach

Kategorie: Veranstaltungen  614 hits

Fahrrad Richard Am 19.5.2019 kam es auf Anregung von Jörg Ackermann zu einer Neuauflage der Radtour vom 28.6.2008 - es ging wieder nach Barthelmesaurach. Und etwas unfreiwillig (geplant war es etwas kürzer) wurde fast die gleiche Strecke wiederholt - mit Ausnahme des Kunstweges Rednitzhembach, der wohl erstmalig bei einem Ausflug von uns befahren wurde.

Fahrradtour Nr.5 am 5.8.2018 nach Linden

Kategorie: Veranstaltungen  849 hits

Fahrrad Richard Bei erfrischenden 25°C trafen sich Johannes, Jörg, Michael, Peter und Richard am Sonntag 5.8.2018 um 10 Uhr wieder zu einer Radtour. Roland musste aufgrund eines technischen Defektes kurzfristig absagen.

Obwohl die Temperaturen im Tagesverlauf wieder die 30°C-Marke knackten und die Teilnehmer permanent ihre Wasservorräte anzapfen und nachfüllen mussten wurde beachtliche 105 km Wegstrecke absolviert (Kilometerstand des Webmasters) .

  • 1.Etappe (42 km): Fahren vom Hauptbahnhof über den Pegnitzradweg zum Solarberg nach Fürth und von dort über Rothenberg, Burgstall nach Herzogenaurach und von dort nach Linden, wo wir um 12:56 im Rosenkeller ankommen.
  • 2.Etappe: nach Langenzenn. Unterwegs einiges an unappetitlichen Auf- und ab. In Langenzenn wird uns bei der Suche nach einer Eisdiele von 2 Frauen ein Biergarten direkt an der Zenn empfohlen - nett.
  • 3.Etappe: Über den Zenn-Radweg u. Pegnitzradweg nach Fürth, wo wir in einer von uns schon häufiger besuchten Eisdiele eine letzte Stärkung einnehmen.
  • 4.Etappe: Weiter nach Nürnberg nach Hause.

Fahrradtour Linden2018

 

Radtour So. 1.7.2018 nach Velden

Kategorie: Veranstaltungen  569 hits

Frei von WM-Zwängen trafen sich Helmut, Michael, Peter, Richard und Roland am So 1.7.2018 bei bestem Wetter zu einer Radtour.

Diesmal ging es nach Velden, wo ein Fisch-Restaurant die Wandergruppe eine Woche zuvor kulinarisch begeistert hatte.

Auf dem Rückweg wurde noch in Vorra haltgemacht, um auch noch den Kuchenfreunden zu ihrem Recht zu verhelfen.

Insgesamt: 117 km + individuelle Anreise

Radtour Velden 20180701